Würfelförmig gemustert kreuzworträtsel

Das Daily Mail Weekend Magazin verwendet, um Crossnumbers unter dem falschen Nummer Word. Diese Art von Puzzle sollte nicht mit einem anderen Puzzle verwechselt werden, das die Daily Mail als Kreuznummer bezeichnet. Von ihrer Herkunft in New York haben sich Kreuzworträtsel in vielen Ländern und Sprachen ausgebreitet. In anderen Sprachen als Englisch variiert der Status der diakritischen Sprache je nach Orthographie der jeweiligen Sprache, also: Jeden Tag veröffentlicht der Schöpfer der Website, Bill Ernest, die Hinweise und Antworten auf das NYT-Kreuzworträtsel des Tages als Klartext. Nicht nur das, sondern er wählt auch eine Reihe von Clue-Antwort-Paaren aus und liefert zusätzliche nützliche Informationen (d.h. eine Erklärung des Hinweises, weitere Informationen über die Antwort, etc.). Bisher habe ich in diesem Monat kein einziges Samstagsrätsel 2017 gelöst und sie für diese letzte Woche der Herausforderung dieses Monats gespeichert. Im Nachhinein war der Kreuzworträtseltrainer (das Computerprogramm, das ich geschrieben habe, um die 6.000 beliebtesten Kreuzworträtsel-Hinweise und -Antworten auswendig zu lernen) enorm wichtig für meinen Erfolg in diesem Monat. In diesem Monat konzentrierte sich mein Training bisher fast ausschließlich auf zwei Dinge: 1.

Das Auswendiglernen der beliebtesten Kreuzworträtsel-Antworten und 2. Lernen, wie man die wichtigsten Arten von Inklusiv-Fehlleitungen identifiziert und interpretiert. Andere Kreuzworträtsel als die New York Times haben kürzlich einen höheren Frauenanteil als dieses Puzzle veröffentlicht. Im Frühjahr 2018 organisierten und bearbeiteten Patti Varol und Amy Reynaldo ein Paket von 18 Puzzles, die von Frauen mit dem Titel “Women of Letters” konstruiert wurden. Inspiriert davon lancierten Laura Braunstein und Tracy Bennett The Inkubator, einen “zweimal monatlichen Abo-Dienst, der Kreuzworträtsel von cis-Frauen, Transfrauen und frauennahen Konstrukteuren veröffentlichen wird.” [53] Der Inkubator sammelte in seiner ersten Kickstarter-Kampagne über 30.000 US-Dollar ein[54] und begann am 17. Januar 2019 mit der Veröffentlichung von Rätseln. Mit diesem Enthusiasmus verbrachte ich die nächsten Tage intensiv damit, über 4.000 Paar Kreuzworträtsel-Hinweise und Antworten zu lernen. Als ich mehr Worte lernte, verbesserten sich meine Fähigkeiten beim Lösen von Kreuzworträtsel merklich. Alles lief super. Um ehrlich zu sein, möchte ich nicht mehr Zeit kürzen: Der Spaß am Lösen eines Puzzles ist der hoffnungslose Kampf.

Ohne den Kampf verliert das Puzzle seine ganze Anziehungskraft. Der Kampf ist wirklich der ganze Punkt. Wie es ist, meinte Shannon, haben wir Glück, dass unsere Redundanz nicht höher ist. Wenn es so wäre, gäbe es keine Kreuzworträtsel. Bei Null Redundanz, in einer Welt, in der RXKHRJFFJUJ ein Wort ist, “ist jede Buchstabenfolge ein vernünftiger Text in der Sprache und jedes zweidimensionale Buchstabenarray bildet ein Kreuzworträtsel.” Bei hohen Redundanzen sind weniger Sequenzen möglich, und die Anzahl potenzieller Schnittmengen schrumpft: Wäre Englisch viel redundanter, wäre es fast unmöglich, Rätsel zu machen. Auf der anderen Seite, wenn Englisch ein bisschen weniger redundant wäre, spekulierte Shannon, würden wir Kreuzworträtsel in drei Dimensionen ausfüllen. Moderne Software enthält große Datenbanken mit Hinweisen und Antworten, so dass der Computer zufällig Wörter für das Puzzle auswählen kann, möglicherweise mit Anleitung des Benutzers in Bezug auf das Thema oder einen bestimmten Satz von Wörtern, die mit größerer Wahrscheinlichkeit ausgewählt werden.

Comments are closed.